Manuel Anlag – ascent AG

Gesetzliche Rente reicht nicht aus, BAV auch nicht – neue Strategien entwickeln mit den sachkundigen Finanzplanern der ascent AG

Nicht zuletzt infolge des demografischen Wandels hin zu einer überalterten Gesellschaft werden die Renten für die aktuell werktätige Generation nicht ausreichen, um den eigenen Lebensstandard zu halten. Bereits heute bessern sich einige Deutsche ihre Rente durch Nebenjobs auf. Daher tut jeder gut daran, so früh wie möglich für das Alter vorzusorgen. Bei der Entwicklung der optimalen Strategie hierfür helfen die Finanzexperten der ascent AG. Auf der Grundlage eingehender persönlicher Beratung erstellen wir unseren Kunden einen individuellen und ganzheitlichen Finanzplan.

Es ist sicherlich sinnvoll, sowohl staatliche als auch betriebliche Zuschüsse zu nutzen. Doch Riester und Rürup sowie eine betriebliche Altersvorsorge reichen nicht aus. Am geeignetsten ist eine Mischung aus unterschiedlichen Anlageformen, darunter auch Investitionen in Aktienfonds.

Je nach finanziellem Spielraum und Risikobereitschaft schneidern die Experten der ascent AG das passende Produktpaket, um Versorgungslücken zu vermeiden und für das Alter vorzusorgen. Wir wissen, wie Sie Ihr Geld renditeorientiert und effizient anlegen können.

Für die Altersvorsorge ist es nie zu spät

Gemäß einer Untersuchung der Stiftung Warentest lassen sich auch dann noch relativ hohe Rendite für die Rente erzielen, wenn man erst mit etwa 50 Jahren beginnt, effektive Altersvorsorge zu betreiben. Auch hierbei ist selbstverständlich die richtige Mischung aus staatlicher Förderung und nachhaltiger Geldanlage ausschlaggebend.

Die ascent AG hält diverse Strategien für unterschiedliche Bedürfnisse bereit

Die Wünsche und Vorstellungen der Kunden sind ein Faktor für die finanzielle Finanzplanung, ein weiterer ist die Risikobereitschaft. Die Mitarbeiter der ascent AG möchten, dass Sie zufrieden sind und sich mit Ihrer Strategie zur Altersvorsorge wohlfühlen. Für Kunden, denen Sicherheit wichtig ist, empfehlen wir daher risikoarme, dafür jedoch mit niedrigen Renditen einhergehende Anlageprodukte wie Banksparpläne.

Für Kunden, die mit der Aussicht auf höhere Rendite ein höheres Risiko akzeptieren, empfehlen wir Aktienfonds. Auf lange Sicht hin sind diese äußerst profitabel, wenn man bereit ist, Kursschwankungen „auszusitzen“ und die Investition über einen Zeitraum von etwa 20 Jahren beibehält.

Dies sind nur wenige Beispiele an Möglichkeiten, effiziente Altersvorsorge zu betreiben. Lassen Sie sich gern persönlich von Ihrem Finanzfachmann der ascent AG beraten.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.