Manuel Anlag – ascent AG

Tagesspiegel informiert über Angewandte Alltagsökonomie, der sich die ascent AG verschrieben hat

Angewandte Alltagsökonomie, was ist das und wie wird sie von der ascent AG aus Karlsruhe umgesetzt? Dieser Frage geht ein vor wenigen Tagen erschienener Artikel auf tagesspiegel.de nach. Die ascent AG macht sich nicht nur um die Finanzbildung in Deutschland verdient, sondern hat sich darüber hinaus der Beratung zum Themenkomplex „Angewandte Alltagsökonomie“ verschrieben.

Die ascent AG widmet sich hiermit einem Bereich, der für Privathaushalte zentral ist. Sie bietet umfangreiche Hilfestellung, wenn es darum geht, Einsparpotenziale zu erkennen, diese zu optimieren und das dadurch erwirtschaftete Geld effizient und langfristig mittels moderner fondsbasierter Investmentstrategien zu vermehren. Wir setzen hierbei auf ganzheitliche Beratung. Das bedeutet, dass die ascent AG nicht nur zu klassischen Finanzthemen berät, sondern zum Beispiel auch zu Themen wie Patientenverfügung oder den Dieselskandal. Bei der ascent AG erhalten Sie alles aus einer Hand. Lesen Sie an dieser Stelle mehr darüber.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.